Brücken-Center bleibt Mitglied

Foto: © Citymarketing Ansbach   Mitgliederversammlung CITYMARKETING ANSBACH   Gleich zu Beginn der Mitgliederversammlung von Citymarketing Ansbach e.V. verkündete Oberbürgermeisterin Carda Seidel die gute Nachricht: das Brücken-Center bleibt als wichtiges Mitglied im Verein. In einem Schreiben vom 4. April 2017 erklärte Centermanager Andreas Schmid, dass nun eine neue, gute Basis der Zusammenarbeit gefunden wurde. Dieser Entscheidung gingen intensive Gespräche voraus. Ein wichtiger Punkt war dabei, dass der Verein den Austausch und die Zusammenarbeit mit der Politik stärker in den Vordergrund rücken will. Die Entwicklung und Stärkung der Innenstadt ist dabei das wichtigste Ziel. In ihrem Grußwort wünschte sich Carda...

Read More

Rekord: 18. Ausbildungsbörse lockte etwa 2000 Schüler zum Besuch

  „Junge Talente“ lautete das Motto der 18. Ausbildungsbörse in Ansbach. Die Veranstalter, die IHK und die Handwerkskammer Ansbach, die Stadt und der Landkreis Ansbach sowie die Agentur für Arbeit Ansbach-Weißenburg, freuten sich über den großen Besucherandrang. Es boten 54 regionale Firmen aus vielen Berufsbereichen Ausbildungsstellen an und gaben den Schülern Informationsmaterial mit. Mittlerweile gibt es mehr Ausbildungsangebote als „Azubis“. Für Firmen ist es wichtig, möglichst früh und besser noch persönlich mit interessierten Schulabgängern in Kontakt zu kommen um ihre attraktiven Ausbildungsplätze zu präsentieren. Mittlerweile genügt der Platz des Onoldiasaales nicht mehr für alle Firmen, die sich gerne beteiligen...

Read More

Spatenstich für Millionenprojekt

Zum Spatenstich für die Energiehalle des Fachzentrums für Energie und Landtechnik trafen sich (vorne von links mit Spaten): Bezirkstagspräsident Richard Bartsch, Bezirksrat und Beauftragter Alexander Küßwetter, Otto Körner, Direktor der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf, Norbert Bleisteiner, Leiter der Landmaschinenschule, Bernhard Amend, Direktor der Bezirksverwaltung, Silke Walper-Reinhold, stellvertretende Leiterin des Liegenschaftsreferates sowie der Architekt Thomas Eckert. Links im Bild die Bezirksräte Walter Schnell und Ernst Schuster   Modernisierung des Fachzentrums für Energie- und Landtechnik Triesdorf – In der Namensgebung hat sich der Wandel von der Landmaschinenschule zum Fachzentrum für Energie- und Landtechnik am Bil-dungszentrum Triesdorf bereits durchgesetzt, nun sollen auch die...

Read More

Lehrwerkstatt Rind in Triesdorf eingeweiht

  Bild: Uwe Mohr, Leiter der Tierhaltungsschule (rechts im Bild), erläutert Staatsminister Helmut Brunner, Bezirkstagspräsident Richard Bartsch und den Eröffnungsgästen die neue Lehrwerkstatt Rind.   Optimale Ausbildungsbedingungen Triesdorf – Kurze Wege und eine moderne Ausstattung zählen zu den wichtigsten Vorzügen der Lehrwerkstatt Rind der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf des Bezirks Mittelfranken. Nach nur einjähriger Bauzeit konnte diese jetzt eingeweiht werden. Die Einrichtung ergänzt mit einem separaten Bereich für die Kälber, einer Hygieneschleuse sowie einem zusätzlichen Lehrsaal die vorhandenen Module des Milchgewinnungszentrums. Die Festansprache zur Einweihung hielt der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, MdL, Helmut Brunner. Rund 2,8 Millionen...

Read More

Am 24. März wird die Lehrwerkstatt Rind in Triesdorf eingeweiht

Der separate Bereich für Kälber der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf, Foto: © Michael Vogel   Optimale Ausbildungsbedingungen Triesdorf – Kurze Wege und eine moderne Ausstattung zählen zu den wichtigsten Vorzügen der Lehrwerkstatt Rind der Landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf des Bezirks Mittelfranken. Nach nur einjähriger Bauzeit kann diese am Freitag, 24. März, eingeweiht werden. Die Einrichtung ergänzt mit einem separaten Bereich für die Kälber, einer Hygieneschleuse sowie einem zusätzlichen Lehrsaal die vorhandenen Module des Milchgewinnungszentrums. Zur Einweihung ab 10 Uhr an der Steingruberstraße 7 wird Helmut Brunner, Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, MdL, die Festansprache halten. Die Begrüßung der Gäste übernimmt...

Read More