Vereine können sich beim KulturHerbst 2018 präsentieren

GUNZENHAUSEN (pm) – Am 29. September 2018 findet der inzwischen 5. KulturHerbst Gunzenhausen mit langer Einkaufsnacht bis 23 Uhr statt. Aufgrund der sehr positiven Resonanz in den letzten Jahren soll auch in diesem Jahr wieder den Vereinen, Organisationen und Musikgruppen aus Gunzenhausen und dessen Umland die Möglichkeit geboten werden, sich und ihr Angebot einem breiten Publikum zu präsentieren. Hierfür wird wieder die Bühne im Bereich des Jugendzentrums mit einer voraussichtlichen Größe von 6 m x 4 m sowie der Vorbühnenbereich zur Verfügung stehen und Raum u.a. für sportliche, tänzerische, kulturelle und musikalische Vorführungen bieten. Vereine, Gruppen und Organisationen, die dieses Angebot nutzen möchten, werden gebeten, sich unter Angabe der Art der Präsentation, deren voraussichtlicher Dauer sowie der voraussichtlichen Zahl der Teilnehmer bis zum 15. Juni 2018 bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Gunzenhausen unter Tel. 09831/508 – 309 oder wifoe@gunzenhausen.de zu melden. Sollten darüber hinaus Vorschläge oder Ideen zur Bereicherung des KulturHerbst-Programms bestehen, können diese ebenfalls an die Wirtschaftsförderung gerichtet...

Read More

1. Rock´n Roll und Rockabilly Night in Wolframs-Eschenbach

WOLFRAMS-ESCHENBACH (pm/an) – Am Vorabend von Muttertag findet am Samstag, den 12. Mai im Festsaal des Gasthauses „Heubusch“ die erste „Rock´n Roll und Rockabilly Night“ statt. Unter dem Motto „Shakin´Fever“ treten die Szenenbands und -musiker „Mr. Dig a hole“, Marcel Bontempi, Ira Lee und „Miss Lily Moe´s Rock´n Roll Show“ auf. Eröffnet wird die „Shakin´Fever“-Nacht von der Münchner Kultband „Chris Aaron&the Croakers“ – bekannt vom „Oldietown-Festival“, den Abschluss des Abends bilden die DJs Captain Rocket und SpinRound. Der Eintritt (ab 19 Uhr) kostet 10,- Euro, Beginn des Bühnenprogramms ist um 20.30...

Read More

5. Baumaschinentag in Feuchtwangen ein voller Erfolg

Die Bayerische Bauakademie in Feuchtwangen lud am Wochenende zum 5. Mal zum „BaumaschinenTag“ ein. Foto: © Michael Alban, FO FEUCHTWANGEN (an) – Zahlreiche Fachbesucher und Interessierte trafen sich bei bestem Frühsommerwetter am vergangenen Wochenende zum BaumaschinenTag 2018 der Bayerischen Bauakademie Feuchtwangen. Anders, als der Name vermuten lässt, gab es von Freitag bis Sonntag viele verschiedene Informationsangebote für das Bauhaupt- und nebengewerbe, Bauunternehmer und Bauhandwerker. Beim BaumaschinenTag gab es für die Besucher ganz große Maschinen zu bestaunen … … aber auch ganz kleine – letztere natürlich ein Magnet für die Söhne, die ihre Papas begleiteten. Fotos: © Michael Alban, FO...

Read More

Eröffnungsschießen zum Gauschießen 2018 in Heuberg

In Heuberg begann jetzt mit dem traditionellen Eröffnungsschießen das Gauschießen 2018 des Schützengaues Ansbach (vlnr Markus Hetzel Schützenmeister Ansbach Elpersdorf, Georg Schimmel Schützenmeister Leibelbach-Heuberg, Bürgermeister Alfons Brandt Herrieden, Landrat Dr. Jürgen Ludwig, Gauschützenmeister Matthias Albrecht, Ehrengauschützenmeister Karl Meyer, Bürgermeister Thomas Deffner Ansbach, Bürgermeister Martin Assum, Oberdachstetten. Foto: Privat HEUBERG (pm) – Im Herrieder Stadtteil Heuberg fand am vergangenen Freitagabend das traditionelle Auftaktschießen zum diesjährigen Gauschießen mit geladener Prominenz statt. Bis zum 9. Mai haben die über 7.000 Mitglieder der gut 60 Schützenvereine im Gau nun Gelegenheit, ihre Treffsicherheit unter Beweis zu stellen. Die Gauschützenkönige werden dann im Herbst gekürt. Gauschützenmeister Matthias Albrecht konnte...

Read More

Kontakta 2018 hat ihre Tore geöffnet – Auftaktveranstaltung mit Oberbürgermeisterin und Landrat

Messechef Josef Albert Schmidt, Oberbürgermeisterin Carda Seidel und Landrat Dr. Jürgen Ludwig (von links) eröffneten die 22. Verbrauchermesse Kontakte. Foto: © Michael Alban, FO ANSBACH (an) – Eine „echte Leistungshow für die Unternehmen aus der Stadt Ansbach und die Region“ sei die Kontakta 2018, die heute Vormittag ihr Tore auf der Hofwiese geöffnet hat laut Ansbach Oberbürgermeisterin Carda Seidel. Die Messelage „mitten in der Stadt“ sei eine „Win-Win-Situation“, von der Stadt und Messe gemeinsam profitieren könnten, befand sie bei ihrer Eröffnungsansprache, die musikalisch von „Onoldia Brass“ unter der Leitung von Ernst Berendes umrahmt wurde. Landrat Dr. Jürgen Ludwig hob besonders die Säulen...

Read More