„Handwerkskunst im alten Schulgarten“ wieder ein toller Erfolg

Tausende Besucher fanden am Wochenende wieder den Weg nach Großbreitenbronn zum dortigen Markt „Handwerkskunst im alten Schulgarten“. Foto: © Michael Alban, FO GROSSBREITENBRONN (an) – Der weithin bekannte Kunsthandwerkermarkt im Merkendorfer Stadtteil Großbreitenbronn am vergangenen Wochenende zog – wie in jedem Jahr – tausende Besucher aus Nah und Fern an. Die Kfz-Kennzeichen aus ganz Nordbayern und dem angrenzenden Baden-Württemberg führten dem aufmerksamen Beobachter dabei deutlich vor Augen, welch attraktive Veranstaltung der im Jahre 2000 erstmals abgehaltene Markt in der Region und darüber hinaus darstellt. Für seine leckeren Karpfen ist Mittelfranken ja berühmt – wer auch außerhalb der Saison nicht „ohne“...

Read More

Ansbach läuft – Sommerwetter lockte tausende Sportler und Zuschauer zum 18. Ansbacher City-Lauf – Rekordteilnehmerzahl

Sportliches Großereignis in Ansbach: der 18. City-Lauf. Eine Reportage mit Bildern von Jörg Behrendt, Jürgen Scheibenberger und Fränx-Online-Fotograf Michael Alban ANSBACH (an) – Bei bestem Frühsommerwetter waren am vergangenen Sonntag mehrere tausend Menschen in Ansbach im wahrsten Sinn des Wortes „auf der Straße“. Entweder als aktive Läufer, mitgereiste Fans oder als begeisterte Zuschauer, für jeden fand sich hier die richtige Betätigung. Die Veranstalter vom „Lauftreff Ansbach-Nord“ mit der Vorsitzenden Gaby Schenk konnten sich über die Rekordteilnehmerzahl von 2.877 Startern freuen. Während der Vormittag rund um das Ansbacher Brückencenter als Wettkampfzentrale ein Besuchermagnet für die Nachwuchsläufe war, verlagerte sich am Nachmittag das...

Read More

Vereine können sich beim KulturHerbst 2018 präsentieren

GUNZENHAUSEN (pm) – Am 29. September 2018 findet der inzwischen 5. KulturHerbst Gunzenhausen mit langer Einkaufsnacht bis 23 Uhr statt. Aufgrund der sehr positiven Resonanz in den letzten Jahren soll auch in diesem Jahr wieder den Vereinen, Organisationen und Musikgruppen aus Gunzenhausen und dessen Umland die Möglichkeit geboten werden, sich und ihr Angebot einem breiten Publikum zu präsentieren. Hierfür wird wieder die Bühne im Bereich des Jugendzentrums mit einer voraussichtlichen Größe von 6 m x 4 m sowie der Vorbühnenbereich zur Verfügung stehen und Raum u.a. für sportliche, tänzerische, kulturelle und musikalische Vorführungen bieten. Vereine, Gruppen und Organisationen, die dieses Angebot nutzen möchten, werden gebeten, sich unter Angabe der Art der Präsentation, deren voraussichtlicher Dauer sowie der voraussichtlichen Zahl der Teilnehmer bis zum 15. Juni 2018 bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Gunzenhausen unter Tel. 09831/508 – 309 oder wifoe@gunzenhausen.de zu melden. Sollten darüber hinaus Vorschläge oder Ideen zur Bereicherung des KulturHerbst-Programms bestehen, können diese ebenfalls an die Wirtschaftsförderung gerichtet...

Read More

1. Rock´n Roll und Rockabilly Night in Wolframs-Eschenbach

WOLFRAMS-ESCHENBACH (pm/an) – Am Vorabend von Muttertag findet am Samstag, den 12. Mai im Festsaal des Gasthauses „Heubusch“ die erste „Rock´n Roll und Rockabilly Night“ statt. Unter dem Motto „Shakin´Fever“ treten die Szenenbands und -musiker „Mr. Dig a hole“, Marcel Bontempi, Ira Lee und „Miss Lily Moe´s Rock´n Roll Show“ auf. Eröffnet wird die „Shakin´Fever“-Nacht von der Münchner Kultband „Chris Aaron&the Croakers“ – bekannt vom „Oldietown-Festival“, den Abschluss des Abends bilden die DJs Captain Rocket und SpinRound. Der Eintritt (ab 19 Uhr) kostet 10,- Euro, Beginn des Bühnenprogramms ist um 20.30...

Read More

5. Baumaschinentag in Feuchtwangen ein voller Erfolg

Die Bayerische Bauakademie in Feuchtwangen lud am Wochenende zum 5. Mal zum „BaumaschinenTag“ ein. Foto: © Michael Alban, FO FEUCHTWANGEN (an) – Zahlreiche Fachbesucher und Interessierte trafen sich bei bestem Frühsommerwetter am vergangenen Wochenende zum BaumaschinenTag 2018 der Bayerischen Bauakademie Feuchtwangen. Anders, als der Name vermuten lässt, gab es von Freitag bis Sonntag viele verschiedene Informationsangebote für das Bauhaupt- und nebengewerbe, Bauunternehmer und Bauhandwerker. Beim BaumaschinenTag gab es für die Besucher ganz große Maschinen zu bestaunen … … aber auch ganz kleine – letztere natürlich ein Magnet für die Söhne, die ihre Papas begleiteten. Fotos: © Michael Alban, FO...

Read More