Tag der Fränkischen Volksmusik im Freilandmuseum

Am Sonntag, 24. Juni findet im Freilandmuseum Bad Windsheim wieder der „Tag der Fränkischen Volksmusik“ statt. Foto © Ute Rauschenbach, Fränkisches Freilandmuseum  BAD WINDSHEIM (pm/an) – Acht Stunden Volkmusik mit 30 Volksmusikgruppen in 15 verschiedenen historischen Stuben – so kann der Tag der Fränkischen Volksmusik im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittefranken in Bad Windsheim kurz auf einen Nenner gebracht werden. Doch das würde seiner Charakterisierung nicht wirklich gerecht, denn was die Museumsbesucher am Sonntag, 24. Juni 2018 von 10 bis 18 Uhr (Programm:  Laufplan 2018) zu hören bekommen ist ein bunter Querschnitt ehrlicher Fränkischer Volksmusik, weit jenseits von Tümelei. Dafür sorgt...

Read More

Herrieden feiert „Kulturwochenende 2018“

Kabarettist Christoph Maul kommt im Rahmen des Herrieder Kulturwochenende 2018 in die Altmühlstadt. Foto: © Privat/Veranstalter   HERRIEDEN (pm/an) – In der Stadt Herrieden steigt am kommenden Wochenende (Freitag, 8. Juni bis Sonntag, 10. Juni)  das „Kulturwochenende 2018“. Auftakt ist am Freitagabend mit einem „Lebenskabarett“ mit Christoph Maul – „Mangel durch Überfluss“. Beginn ist um 20.30 Uhr, Einlass bereits ab 20 Uhr. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Innenhof der Wolfhard-Schule (Deocarplatz 1) statt, bei Regen geht es in die Aula der Wolfhard-Schule. Bisher kennt man den Schillingsfürster Christoph Maul als Highlight bei vielen Faschingsveranstaltungen in ganz Nordbayern. Dort schlüpft...

Read More

Entdeckerlandschaft zum Kinderfest – Klettern, streicheln, lernen, toben, selber machen!

Beim Kinderfest im Freilandmuseum Bad Windsheim können Kinder am kommenden Wochenende auch alte Handwerkstraditionen ausprobieren. Foto: Archiv Fränkisches Freilandmuseum BAD WINDSHEIM (pm) – Seit seiner Eröffnung ist der Erlebnisplatz im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim mit seinen Bereichen „An der Obstwiese“ und „Hinter der Scheune“ ein echter Renner für Familien mit größeren und kleineren Kindern. Zum Kinderfest am 9. und 10. Juni 2018 gibt es von 10 bis 17.00 noch mehr zu entdecken und auszuprobieren als sonst. Neben den ständigen Attraktionen auf dem Erlebnisplatz, dem Lanz-Bulldog oder dem Pumpbrunnen mit Wasserlauf, verwandeln zahlreiche Stationen und Mitmachangebote...

Read More

Jugendverbändetag 2018 in Feuchtwangen

Auch der Kinder- und Jugendchor Cantemus Feuchtwangen wirkte jetzt beim Jugendverbändetag des Kreisjugendrings des Landkreises Ansbach in Feuchtwangen mit. Foto: © Michael Alban, FO   FEUCHWANGEN (an) – Der Kreisjugendring (KJR) des Landkreises Ansbach hatte am vergangenen Samstagnachmittag zu einem „Jugendverbändetag“ nach Feuchtwangen eingeladen. Dort präsentierten sich in der für den Verkehr gesperrten Hindenburgstraße neben dem KJR selbst auch die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Ansbach, Entschieden für Christus (EC) Feuchtwangen, der TSV 2000 Rothenburg o.d.T., der Jugendbeirat der Stadt Feuchtwangen, die Evangelische Jugend im Dekanat Feuchtwangen, die Evangelische Landjugend – Kreisverband Ansbach, die Chorjugend im Sängerkreis Ansbach sowie die Offenen Hilfen...

Read More

„Und es war Sommer“ – Abendpremiere am Landestheater Dinkelsbühl trotzt dem Wetter und begeistert Zuschauer

Startete mit viel Schwung und tollen Akteuren in die Sommersaison 2018: Hilke Bultmanns „Und es war Sommer“ am Landestheater Dinkelsbühl. Foto: © Hans von Draminski DINKELSBÜHL (an) – Wenn Intendant Peter Cahn vom Landestheater Dinkelsbühl zum Premierenabend von „Es war Sommer“ aus der Feder von Hilke Bultmann einlädt, dann lässt sogar der Wettergott mit sich reden. Während am gestrigen Dienstagabend in der Region einige recht heftige Gewitterschauer für gefüllte Regentonnen sorgten, machte die Schlechtwetterfront einen großen Bogen um das Freilichttheater am Wehrgang. Einige der geladenen Premierengäste erhielten zwar bei der Anreise eine kräftige Wäsche für das Auto aus den geöffneten Himmelsschleusen,...

Read More