Jubiläumswoche bei Goldschmiede NORYS

Viele Shopping-Gelegenheiten: Montag, 16.10. bis Freitag, 20.10. 10 – 12 Uhr; Schmuckbaukasten: Werden Sie kreativ – Sie stellen ihr Schmuckstück in Form, Farbe, Größe individuell zusammen und wir fertigen ‚express‘ für Sie. 17  – 18 Uhr: Happy Hour: Ausgewählte Schmuckstücke zu attraktiven Sonderpreisen Mittwoch, 18.10., 17 – 20 Uhr Ladies Shopping: Nutzen Sie die Gelegenheit und verabreden Sie sich mit Ihren Freundinnen zu einem gemütlichen After-Work-Event: Probieren Sei ganz zwanglos unsere neuen Schmuckstücke an, genießen Sie ein Glas Secco und leckere Häppchen, holen Sie sich Styling- und Schminktipps von Stilberaterin Marie-Luise Bodechtel und profitieren Sie von unserem ‚Mädels-Rabatt‘. Wir...

Read More

Mittelalter nach Feuchtwangen zurückgekehrt

Alle Fotos: © Michael Vogel Bestes Herbstwetter sorgt für einen regen Besuch des Mittelaltermarktes in Feuchtwangen   Nach der Eröffnung des Marktes durch Feuchtwangens Bürgermeister Patrick Ruh mit musikalischer Unterstützung vom Spielmanns- und Fanfarenzug „Markgräfliche Jäger“ strömten die Besucher in den Wiesengrund an der Sulzach. Dort warteten die Schausteller, Gaukler, Handwerker wie Waffenschmiede, Wollspinner, Glasbläser, Drechsler und viele mehr. Für den stilgerechten Ausflug ins Mittelalter wurde den Damen die Ausstattung vom Kleid, Mieder, Mantel, Mützen bis zum Schmuck alles feilgeboten. Auch für die Herren gab es Beinbekleidung, Wams oder Wollhemden ebenso um die Zeit vor 500 Jahren hautnah fühlen...

Read More

„Wir wollen Appetit auf Franken machen“

Tag der Franken am 01. Juli 2018 in Ansbach Bezirkstagspräsident Richard Bartsch und die Oberbürgermeisterin der Stadt Ansbach, Carda Seidel, waren sich einig: „Wir wollen Appetit auf Franken machen“, als sie zusammen das Programm und weitere Aktionen zum „Tag der Franken 2018“ heute in der Ansbacher Orangerie vorstellten. Dieser findet am Sonntag, 01. Juli 2018, in der Bezirkshauptstadt Ansbach statt und wird von Bezirk Mittelfranken und Stadt Ansbach ausgerichtet. Das Motto ist „Essen in Franken“. Die fränkische Küche mit Bratwürsten und Schäufele, Kloß und Karpfen, Spargel und Lebkuchen ist vielfältig und hat sich immer wieder geändert. Daher werden beim...

Read More

Klassik-Hautnah feiert zehntes Jubiläum

Foto: © Michael Vogel Außergewöhnliches Konzertprojekt am 10. Oktober, 19 Uhr Dinkelsbühl – An die 2000 Zuhörerinnen und Zuhörer, darunter mehr als 1000 Kinder und Jugendliche sind es, die anlässlich des Konzertprojektes Klassik-Hautnah Jahr für Jahr klassische Musik auf außergewöhnliche Weise erleben: Talentierte Nachwuchsmusikerinnen und –musiker bilden mit Studierenden sowie Profimusikerinnen und –musikern ein Symphonieorchester, Schauplatz der Konzerte ist die Dinkelsbühler St. Paulskirche. Dort wird am Dienstag, 10. Oktober, das zehnte Jubiläum des außergewöhnlichen Projektes gefeiert, die Leitung des rund 60-köpfigen Projektorchesters hat Harald Simon inne. Seit Anbeginn erfährt Klassik-Hautnah Unterstützung von verschiedener Seite, mehrfach wurde es ausgezeichnet, unter...

Read More

Vielfältige Motive aus Franken

Fotos: © Michael Vogel Franken-Ausstellungs im Bezirksrathaus in Ansbach Zum Kunstraum ist das Bezirksrathaus in Ansbach vom 6. bis 28. Oktober umgestaltet. 30 Mitglieder des „Fränkischen Künstlerkreises im Atelier 20“ präsentieren dort eine Auswahl ihrer Werke. Das Ausstellungsthema ist „Franken in Bildern“. Zu sehen sind Motive aus dem Bezirk Mittelfranken, die in unterschiedlichen Techniken umgesetzt wurden. Bei der Vereinigung des Künstlerkreises handelt es sich um den losen Zusammenschluss von Malerinnen und Malern aus dem Bezirk Mittelfranken, die die Leidenschaft für kreatives Gestalten an der Leinwand vereint. Gemeinsame Fortbildungen mit externen Dozenten stehen ebenso auf dem Programm wie Mal- und...

Read More