Mit Medien die Zukunft gestalten

Fortbildungstagung der Medienfachberatung des Bezirks Fürth – Die Medienfachberatung des Bezirks Mittelfranken veranstaltet am Donnerstag, 6. April, ihre diesjährige Fortbildungstagung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Die Veranstaltung, die von 9 bis 16.45 Uhr in der Aula der Ludwig-Erhard-Berufsschule in der Theresienstraße 15 in Fürth über die Bühne gehen wird, befasst sich mit dem Thema „Mit Medien die Zukunft gestalten – Pädagogische Herausforderungen in Zeiten technischen Wandels“. Die Teilnehmer der Tagung, deren Leitung Medienfachberater Klaus Lutz innehat, erhalten einen Überblick über technische Neuerungen, zudem sollen die daraus resultierenden Veränderungen für die Medienpädagogik diskutiert werden. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, sich in Workshops zu Themen wie „Geht nicht, gibt’s nicht! 3D-Druck als Empowerment“ oder „Programmieren mit Apps“ praktisch mit dem Thema auseinanderzusetzen. Eingangs werden um 9.30 Uhr Bertram Höfer, der Vorsitzende des Bezirksjugendrings Mittelfranken, und Jutta Küppers (Abteilungsleitung Jugendarbeit Fürth) die Teilnehmer begrüßen. Im Anschluss spricht zunächst Chefredakteur Thomas Szledak von der Computec Media GmbH über „Neue technische Entwicklungen“. Danach beleuchtet Roland Bader, Professor für Medienpädagogik an der Hochschule Holzminden, die „Medienpädagogik der Zukunft“. Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive Verpflegung 15 Euro. Anmeldungen sind bis 31. März möglich, online unter anmelden.parabol.de, per Fax an die Nummer 0911/8102640, per E-Mail an fiedler@parabol.de oder per Post an Medienzentrum Parabol e. V., Hermannstraße 33, 90439...

Read More

Vitamin D – mehr als ein Vitamin!

  Die ersten Sonnenstrahlen nach einem kalten, grauen Winter heben nicht nur unsere Stimmung sondern sind eine wunderbare Kraftquelle für unseren Körper.  Manchmal lassen diese wärmenden Sonnenstrahlen aber soooo lange auf sich warten, dass man schier verzweifeln könnte. Dagegen wurde vielfach die Einnahmen von Vitamin D als ‚Sonnenvitamin‘ verschrieben. Mittlerweile weiß man, dass dieses Vitamin weitaus mehr kann! Es ist  für das Immunsystem sehr wichtig, denn es kann eingedrungene Keime unschädlich machen. Vitamin D ist  auch für die Muskulatur unverzichtbar, denn es trägt zu einer besseren und koordinierteren Muskelfunktion bei. Alles Wissenswerte über dieses Vitamin erfahren Sie bei unserem...

Read More

Jüdisches Museum erfährt Unterstützung

Patensteine am Erweiterungsbau werden gesetzt Fürth – Neun Bürgerinnen und Bürger sind bisher der Fundraising-Kampagne „Offen für Neues I Open your Mind“ des Jüdischen Museums Franken gefolgt und unterstützen den Erweiterungsbau in Fürth mit einer Steinpatenschaft in Höhe von jeweils 5000 Euro. Die Steinpatinnen und -paten werden ihren Stein jetzt feierlich in die Fassade setzen. Dies findet statt am Montag, 6. März, um 15.45 Uhr am Erweiterungsbau des Jüdischen Museums Franken, Königstraße 89, in Fürth. Bezirkstagspräsident Richard Bartsch wird vor Ort sein und ein Grußwort sprechen. Der Bezirk Mittelfranken ist neben der Stadt Fürth, dem Landkreis Nürnberger Land, der Marktgemeinde Schnaittach und der Stadt Schwabach Mitglied im Trägerverein des Museums. Vorsitzender ist Bezirksrat Alexander Küßwetter. Der Erweiterungsbau lässt das Jüdische Museum Franken in Fürth auf das Doppelte seiner Größe anwachsen. In ihm werden sich ein Wechselausstellungsraum, ein Veranstaltungssaal, ein Foyer mit Empfang, Café und Museumsshop, eine öffentliche Studienbibliothek sowie ein Depot und Mitarbeiterräume befinden. Für den Neubau werden Kosten in Höhe von 6,5 Millionen Euro...

Read More

29. Mittelfränkisches Jugendfilmfestival in Nürnberg

81 Kurzfilme an drei Tagen Nürnberg – Es beginnt am Freitag, 17. März, um 18 Uhr mit der Eröffnung durch Detlef Menzke vom Jugendamt der Stadt Nürnberg, es endet am Sonntag, 19. März, um 18 Uhr mit der Preisverleihung: dazwischen sind beim 29 Mittelfränkischen Jugendfilmfestival 81 Kurzfilme zu sehen. Schauplatz des cineastischen Marathons ist das Arena-Kino im Cinecittá in Nürnberg. Hier trifft sich für drei Tage die mittelfränkische Jugendfilmszene und jeder, der Spaß an erfrischend unkonventionellen Kurzfilmen hat, ist hierzu willkommen. Der diesjährige Einsenderekord beschert dem Publikum ein besonders umfangreiches wie vielseitiges Programm. Die Kurzfilmer im Alter von 14 bis 26 Jahren zeigen charmante Erstlingswerke ebenso wie erstaunlich professionell gemachte Filme. Bestandteil des Festivals sind neben den Filmen auch zwei Workshops am Samstag, 18. März. Von 14 bis 16 Uhr geht es dabei um die Themen „Von der Idee zum eigenen Film (Basics)“ und um „Animation und VFX“. Der Eintritt zu allen Veranstaltungsteilen ist frei. Das komplette Programm und weitere Informationen gibt es im Internet unter www.jugendfilmfestival.de. Das Jugendfilmfestival wird von der Medienfachberatung des Bezirks Mittelfranken...

Read More

Nouvelle-Aquitaine (F) auf der Freizeitmesse

  Neue Partnerregion hat 4422 Städte und Gemeinden Ansbach – In Nouvelle-Aquitaine, der Anfang 2016 durch den Zusammenschluss des Limousin mit Aquitanien und Poitou-Charantes entstandenen neuen französischen Partnerregion Mittelfrankens, gibt es zwölf Départements, darunter die Départements Haute-Vienne, Creuse und Corrèze im früheren Limousin gelegen. Mit diesen unterhält der Bezirk Mittelfranken bereits seit Jahrzehnten Partnerschaften. In der durch eine Gebietsreform entstandenen Großregion Nouvelle-Aquitaine gibt es außerdem jetzt 4422 Städte und Gemeinden – mehr als doppelt so viele wie in ganz Bayern. 454 dieser Kommunen unterhalten eine Kommunalpartnerschaft, 34 davon eine solche mit einer Stadt oder Gemeinde in Mittelfranken. Bei der...

Read More

Veranstaltungen

Dezember 2018
MDMDFSS
« Nov   Jan »
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31