Spatenstich für Neubau der Kinder- und Jugendpsychiatrie

von links: Chefarzt Dr. Andreas Meyer, Vorstand Helmut Nawratil, Staatsministerin Melanie Huml, Bezirkstagspräsident Richard Bartsch und Landrat Dr. Jürgen Ludwig. Foto (© Bezirk Mittelfranken)     Neubau für eine Aufnahme- sowie eine Jugendstation Ansbach.  Am Montag, den 27. März 2017, fand der Spatenstich für den Neubau eines Betten- und Therapiegebäudes der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Bezirksklinikum Ansbach statt. Mit dem Bau wird rund ein Jahr früher als geplant begonnen, da das bisherige Gebäude der Jugendstation bei dem schweren Unwetter im Frühjahr 2016 so schwer beschädigt wurde, dass es abgerissen werden musste. „Leider können schon Kinder und Jugendliche an seelischen...

Read More

Wer hat an der Uhr gedreht?

  Karikatur: Stephanie Vogel   Oh nein, nicht schon wieder! Diese entrüsteten Ausrufe hört man heute landauf, landab! Kann man diese blöde Zeitumstellung nicht mal aufheben? Eigentlich schon, wenn sich alle Mitgliedsstaaten in der EU einig wären! Also – dann nicht,  denn Einigkeit in der EU? Wann gab’s das denn? Drehen wir die Uhren mal zurück – bis ins Jahr 1973. Die damalige Ölkrise machte vielen die Endlichkeit unserer Energievorräte klar. Schnell – innerhalb von 4 Jahren – fand man in  Europa eine Lösung: man führte am letzten Sonntag im März 1977 die Sommerzeit ein, um Energie zu sparen,...

Read More

Museum unter blauem Himmel

  Ein Rundgang durch das Fränkische Freilandmuseum ist wie eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte: Über 100 Gebäude, Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Mühlen, Schäfereien, Brauereien, Amtshaus, Schulhaus und Adelsschlösschen, Scheunen, Ställe, Back- und Dörrhäuschen laden ein zur Entdeckungsreise in die Vergangenheit. Sie vermitteln, wie die ländliche Bevölkerung in Franken früher gebaut, gewohnt und gearbeitet hat.   Von Dorf zu Dorf Die Häuser stehen in sechs Baugruppen, die nach Regionen und Themen angeordnet sind. So hat man bei einem Rundgang durch das Museumsgelände das Gefühl, von Dorf zu Dorf wie früher zu wandern. Besonders interessant: die Baugruppe Mittelalter sowie die Baugruppe Stadt mitten in...

Read More

Morgenröte bei „Rauhreif“

  Bei „Rauhreif – der Arbeitsgemeinschaft gegen sexuellen Missbrauch“ herrscht positive Stimmung. Vor wenigen Tagen hat der Verein seine neuen Räumlichkeiten in der Platenstr. 28 in Ansbach bezogen. Groß und prominent war die Zahl der geladenen Gäste, denn „Rauhreif“ verdient es, anerkannt und unterstützt zu werden.   Seit 1996 unterhält der Verein eine Beratungsstelle in Ansbach und bietet Beratung und Begleitung von Betroffenen von sexuellem Missbrauch, deren Angehörigen und Bezugspersonen. Dabei setzen die zwei haupt – und acht ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen auf die Freiwilligkeit der Betroffenen und Angehörigen, ergreifen Partei für die Opfer und verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Ihnen ist...

Read More

Feuchtwangen: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugensuche

Feuchtwangen (ots) – Gestern Vormittag (22.03.2017) brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Banzenweiler ein. Die Polizei sucht Zeugen. Im Zeitraum zwischen 09:15 Uhr und 11:00 Uhr haben unbekannte Einbrecher die Terrassentür zu dem Anwesen mit einem Stein eingeworfen und waren so ins Haus gelangt. Dort durchwühlten sie alle Räume und flüchteten anschließend unerkannt. Ein Diebstahlsschaden ist derzeit noch nicht bekannt, der oder die Täter hinterließen jedoch an der Terrassentür einen Sachschaden von etwa 300 Euro. Die Ansbacher Kripo bittet eventuelle Zeugen, die gestern Vormittag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Banzenweiler beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu...

Read More