Frischer Buchs für Ansbacher Osterbrunnen gesucht

  Osterbrunnen mit farbigen Ostereiern, Blüten und frischem Grün: Auch in diesem Jahr möchte die Stadtgärtnerei in Ansbach wieder drei Brunnen entsprechend festlich dekorieren. Für diese Dekoration benötigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtgärtnerei unter anderem auch größere Mengen Buchsbaum. Da Ostern im Jahr 2017 relativ spät stattfindet und der Buchs, den es im Großhandel zu kaufen gibt, häufig schon früher im Jahr geschnitten, dann noch gelagert wird und somit nicht mehr solange hält, sucht die Stadt Ansbach frischen Buchs aus Ansbach oder der näheren Umgebung. Bürgerinnen und Bürger die Buchs spenden möchten, können sich gerne bei der Stadtgärtnerei...

Read More

Präsidentschaftswahlen in Frankreich

  Deutsch-Französisches Forum am 14. März in Nürnberg Nürnberg – Das Honorarkonsulat der Republik Frankreich veranstaltet am Dienstag, 14. März, ein Deutsch-Französisches Forum. „Präsidentschaftswahlen in Frankreich – Wohin steuert Frankreich?“ lautet das Thema der Veranstaltung, die von 19.30 bis 21 Uhr im Literaturhaus Nürnberg, Luitpoldstraße 6, stattfindet. Im Blickpunkt stehen dabei die Wahl des französischen Präsidenten am 23. April sowie die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich um dieses Amt bewerben. Beim „Gespräch unter Nachbarn“ in Nürnberg stehen zwei ausgewiesene Experten der politischen Szene Frankreichs als Diskussionspartner zur Verfügung: Pascal Thibaut von Radio France International (rfi) in Berlin und Birgit...

Read More

Infotag für Unternehmen und Existenzgründer/innen der Aktivsenioren Bayern

Allgemeine Fragen zum Betrieb, zu der beruflichen Selbstständigkeit oder zu der Unternehmensnachfolge? Die Aktivsenioren Bayern e.V. und die Wirtschaftsförderung der Stadt Ansbach veranstalten monatlich für alle interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Gründerinnen und Gründer einen Informationstag. Die erfahrenen, pensionierten Unternehmensexperten geben am Dienstag, den 14. März 2017 ab 13.30 Uhr praktische Tipps zu den unterschiedlichsten Themenbereichen, bieten aber auch Unterstützung bei Problemen im Unternehmen an. Im Ansbacher Klimaladen (Kannenstraße 16) finden die persönlichen Einzelgespräche mit den ehrenamtlich tätigen Aktivsenioren statt. Anmeldungen werden bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Ansbach telefonisch unter 0981/ 51-320 oder per E-Mail unter wirtschaftsfoerderung@ansbach.de...

Read More

Mit Medien die Zukunft gestalten

Fortbildungstagung der Medienfachberatung des Bezirks Fürth – Die Medienfachberatung des Bezirks Mittelfranken veranstaltet am Donnerstag, 6. April, ihre diesjährige Fortbildungstagung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Die Veranstaltung, die von 9 bis 16.45 Uhr in der Aula der Ludwig-Erhard-Berufsschule in der Theresienstraße 15 in Fürth über die Bühne gehen wird, befasst sich mit dem Thema „Mit Medien die Zukunft gestalten – Pädagogische Herausforderungen in Zeiten technischen Wandels“. Die Teilnehmer der Tagung, deren Leitung Medienfachberater Klaus Lutz innehat, erhalten einen Überblick über technische Neuerungen, zudem sollen die daraus resultierenden Veränderungen für die Medienpädagogik diskutiert werden. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, sich in Workshops zu Themen wie „Geht nicht, gibt’s nicht! 3D-Druck als Empowerment“ oder „Programmieren mit Apps“ praktisch mit dem Thema auseinanderzusetzen. Eingangs werden um 9.30 Uhr Bertram Höfer, der Vorsitzende des Bezirksjugendrings Mittelfranken, und Jutta Küppers (Abteilungsleitung Jugendarbeit Fürth) die Teilnehmer begrüßen. Im Anschluss spricht zunächst Chefredakteur Thomas Szledak von der Computec Media GmbH über „Neue technische Entwicklungen“. Danach beleuchtet Roland Bader, Professor für Medienpädagogik an der Hochschule Holzminden, die „Medienpädagogik der Zukunft“. Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive Verpflegung 15 Euro. Anmeldungen sind bis 31. März möglich, online unter anmelden.parabol.de, per Fax an die Nummer 0911/8102640, per E-Mail an fiedler@parabol.de oder per Post an Medienzentrum Parabol e. V., Hermannstraße 33, 90439...

Read More

Vitamin D – mehr als ein Vitamin!

  Die ersten Sonnenstrahlen nach einem kalten, grauen Winter heben nicht nur unsere Stimmung sondern sind eine wunderbare Kraftquelle für unseren Körper.  Manchmal lassen diese wärmenden Sonnenstrahlen aber soooo lange auf sich warten, dass man schier verzweifeln könnte. Dagegen wurde vielfach die Einnahmen von Vitamin D als ‚Sonnenvitamin‘ verschrieben. Mittlerweile weiß man, dass dieses Vitamin weitaus mehr kann! Es ist  für das Immunsystem sehr wichtig, denn es kann eingedrungene Keime unschädlich machen. Vitamin D ist  auch für die Muskulatur unverzichtbar, denn es trägt zu einer besseren und koordinierteren Muskelfunktion bei. Alles Wissenswerte über dieses Vitamin erfahren Sie bei unserem...

Read More