BURGOBERBACH (an) – In vielen katholischen Gemeinden in der Region wurde am gestrigen „Weißen Sonntag“ das Fest der Erstkommunion für zahlreiche junge Christen gefeiert. Unter anderem gingen bei der Erstkommunionfeier in Burgoberbach zum ersten Mal 17 Jungen und Mädchen zum „Tisch des Herrn“. Dort hielt in Vertretung für den erkrankten Pfarrer Johann Reicherzer der Ruhestandsgeistliche Hans Schmidtlein den Festgottesdienst und die Dankandacht ab.